Ich verstehe meine Kunst als Werkzeug, um die Welt, in der ich lebe zu erforschen,
zu enthüllen und in Bildern zu formulieren.


  


Sommergäste 2024



Im Rahmen der Ausstellungsreihe "Sommergäste 2024“ zeigt
Karin Rahts Malerei und Aquarelle am 25.7. - 28.7.2024 in der Ausstellungshalle 1A, Frankfurt. Eröffnung ist am Donnerstag, 25.7.2024 um 19 Uhr.

Ausstellungsankündigung (pdf)
Sommergäste Flyer (pdf)
Ankündigung zur Reihe in der FAZ vom 9.7.2024



Foto: Ute Rahts-Gavagnin

Über meine Arbeit
Schwerpunkt ist Malerei, Werkgruppen mit unterschiedlichem Malstil. Es geht um die Erkundung von Wirklichkeiten mit all ihren Dingen und Begriffen, um Realitäten zu enthüllen, nicht um die Frage gegenständlich oder abstrakt zu arbeiten.

Für alle Werkgruppen gilt das gleiche, die Eroberung des Bildraumes oder Raumes. Die Farbe spielt in ihrer Materialität und in ihrer Farbwirkung eine wesentliche Rolle.

mehr ...


 Sieben Säulen der Kunst

Video zur Treppenbemalung

Projekt "Bilder, die es nur gibt, wenn man sie kopiert hat". Ein flatternder schwarzer Vogel vor rotem Himmel. Hier das zweite Bild, das farblich verfremded wurde.
Im Rahmen der Ausstellung Sieben Säulen der Kunst 24, Bischofsheim, 21. Juni 2024 bis Juni 2025.

Weitere Infos (pdf)